Infobereich

Sie sind hier: Aktuelle Meldungen Archiv
 
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20
24.07.2015

Neustadt hat wieder einen Ersten Stadtrat

Maic Schillack zum Ersten Stadtrat gewähltNach der Abwahl von Baudezernent Jörg Windmann als Erster Stadtrat im Frühjahr hat der Rat der Stadt Neustadt a. Rbge. nun den Nachfolger bestimmt. » weiterlesen ...


22.07.2015

Lohn für gute Arbeit: Kitas bekommen Zertifikate

Zwei Zertifikate für die Kita BürenEngagement wird ausgezeichnet: Die Pädagogenteams in den Kitas Hagen und Büren haben sich fortgebildet, um noch mehr zur Bildung "ihrer" Kinder beizutragen. Sichtbares Zeichen dafür sind nun Plaketten am Kita-Eingang. » weiterlesen ...


22.07.2015

Autofahrer aufgepasst: Mehrere Baustellen im Stadtgebiet

Provisorische ZOB-AusfahrtDie Bundesstraße 6 wird saniert, der ZOB hat eine provisorische Ausfahrt bekommen, und die Region lässt mehrere Bushaltestellen umbauen. Die Stadt bittet Verkehrsteilnehmer um Verständnis und Rücksichtnahme. » weiterlesen ...


07.07.2015

Stadt erneuert Spielgeräte und Ausstattungselemente auf dem beliebten Spielplatz Silbernkamp

 » weiterlesen ...


02.07.2015

Kinderbetreuung: Studentin befragt Eltern - auch online

allgemein1Die Kinderbetreuung in Neustadt soll noch besser werden. Eine wissenschaftliche Befragung soll dabei helfen. » weiterlesen ...


01.07.2015

Lehrstellen - Atlas

Lehrstellen - AtlasAusbildungsplätze an der Leine finden Lehrstellen-Atlas für Neustadt a. Rbge., Seelze und Wunstorf » weiterlesen ...


30.06.2015

Freizeittipp: Die Gartenregion

BlumenwieseDer Sommer ist endlich in unseren Breiten angekommen. Wer noch Ausflugstipps für schöne Tage in der Region sucht, wird im Programm der Gartenregion fündig. » weiterlesen ...


29.06.2015

Neue Technik: Smartphone erfasst Falschparker

Smartphone erfasst FalschparkerWeniger Ärger für alle Seiten: Die Mitarbeiter der städtischen Verkehrsbehörde nutzen nun neue Technik, um Falschparker zu verwarnen. » weiterlesen ...


29.06.2015

Bahnlärm: Noch bis morgen mitreden

BahnBürgerinnen und Bürger können beim Thema Schienengüterverkehr mitreden: Aktuell haben sie die Möglichkeit, sich über zwei Beteiligungsplattformen im Internet zu Wort zu melden, wenn sie sich zu den Streckenplanungen äußern wollen oder sich durch nächtlichen Eisenbahnlärm betroffen fühlen. » weiterlesen ...


25.06.2015

Die Rampe kommt

Bauarbeiten am BahnhofGanz schön was los am Bahnhof: Die Bauarbeiten für den neuen Zentralen Omnibusbahnhof (ZOB) befinden sich in einer neuen Phase, auch der Bau der neuen Rampe auf der Westseite des Bahnhofs hat begonnen. Auf der gerade frisch sanierten Rampe auf der Ostseite haben sich Randalierer ausgetobt. » weiterlesen ...


24.06.2015

Mit moderner Technik in die Geschichte eintauchen

Mit QR-Code auf ZeitreiseSogenannte QR-Codes sind inzwischen allgegenwärtig. Jetzt helfen die kryptischen Symbole dabei, Neustadts Geschichte zu entdecken. » weiterlesen ...


24.06.2015

Skulpturen schaffen Atmosphäre

Skulpturen im Garten des St. NicolaistiftsIm Garten des St. Nicolaistifts ist jetzt gute Laune vorprogrammiert: In vielen bunten Farben leuchten überdimensionalen Tiere und eine mehr als zwei Meter hohe Stele den Besuchern entgegen. Die Keramikgruppe der Begegnungsstätte Silbernkamp hat die Skulpturen geschaffen. » weiterlesen ...


24.06.2015

Ferienpass: Noch Plätze frei

Kanutour FerienpassDie Sommerferien rücken immer näher, viele Neustädter Kinder haben sich schon für die verschiedenen Ferienpass-Angebote angemeldet. Aber noch gibt es freie Plätze. » weiterlesen ...


24.06.2015

Sektfest im Schloss

Sektfest - In Love With FireSchon was vor am ersten Juli-Wochenende? Wir geben Ihnen einen prickelnden Tipp: Am Freitag und Samstag, 3. und 4. Juli, ist es wieder so weit - Duprès – einzige Sektkellerei Niedersachsens – lädt zum Sektfest ein. » weiterlesen ...


17.06.2015

Stadt entfernt herrenlose Fahrräder

Herrenlose Räder am BahnhofBahnpendler, die morgens mit dem Auto zum Bahnhof in der Kernstadt fahren, klagen oft über die schwierige Parkplatzsuche. Fahrradfahrern geht es nicht anders. Die Stadt wird jetzt ein wenig Abhilfe schaffen. » weiterlesen ...


1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20