Lerngruppe © Fotolia/Photographee.eu

Grundschulen

Die Grundschule umfasst die Jahrgangsstufen 1 bis 4, ist die gemeinsame Schule für die Sechs- bis Zehnjährigen und vermittelt Grundfertigkeiten im Lesen, Rechnen und Schreiben.

+++ Wichtige infos zur aktuellen Corona-Welle +++

Hier finden Sie aktuelle Informationen zu den weiteren Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Welle.


     

    Grundschulen in Neustadt a. Rbge.

    Schulanmeldung

    Die einzuschulenden Kinder sind regelmäßig im April und Mai des Jahres vor der Einschulung bei der zuständigen Grundschule anzumelden. Die genauen Termine für das jeweilige Schuljahr werden hier auf dem Stadtportal und in der örtlichen Presse bekanntgegeben.

    Bitte bringen Sie zur Anmeldung das Familienstammbuch oder die Geburtsurkunde des Kindes mit. In einigen Schulen soll das Kind zur Anmeldung mitkommen.

    Unabhängig von der Schulanmeldung ist jedes einzuschulende Kind bei der Kinder- und Jugendärztlichen Dienststelle des Gesundheitsamtes der Region Hannover vorzustellen. Hierzu erhalten die Erziehungsberechtigten zeitnah zum 6. Geburtstag des Kindes eine Einladung. Darüber hinaus bietet die Dienststelle für Kinder- und Jugendmedizin jeweils donnerstags zwischen 9.00 und 11.00 Uhr eine Sprechstunde nach telefonischer Absprache an.

    Region Hannover
    Team Sozialpädiatrie und Jugendmedizin

    Goethestr. 15 A, 31535 Neustadt
    Einzugsgebiet: Neustadt a. Rbge.
    Telefon: 0511 616-26631

    Sprechzeiten
    Do. 9.00 Uhr bis 11.00 Uhr und nach telefonischer Vereinbarung

    Schulbezirke

    Für die 11 Grundschulen an 12 Standorten in der Trägerschaft der Stadt Neustadt a. Rbge. sind Schulbezirke festgelegt worden. Näheres entnehmen Sie bitte der Schulbezirkssatzung oder der Übersichtskarte zu den Grundschulbezirken.


    © 2018 | Neustadt am Rübenberge
    [PLEASE FIX!] Please choose your cookie preferences: