Schulanmeldungen 2021

Hier finden Sie alle Informationen und Termine rund um die Schulanmeldungen.

Der Ernst des Lebens beginnt - Schulanmeldungen für Grundschulen zum Schuljahr 2022/2023

Alle Kinder, die bis zum 30. September 2022 das sechste Lebensjahr vollenden werden, werden mit Beginn des Schuljahres 2022/2023 schulpflichtig und müssen von den Personenberechtigten in den Grundschulen angemeldet werden. Für Kinder, die das sechste Lebensjahr im Zeitraum vom 01. Juli bis 30. September 2022 vollenden werden, können die Personenberechtigten den Schulbesuch durch schriftliche Erklärung gegenüber der Schule um ein Jahr hinausschieben. Andersherum besteht auch die Möglichkeit, noch nicht schulpflichtige Kinder auf Wunsch der Eltern anzumelden, wenn sie die erforderliche Schulfähigkeit besitzen. Kinder, die im letzten Jahr zurückgestellt wurden, müssen erneut angemeldet werden.


Für die 11 Grundschulen an 12 Standorten in der Trägerschaft der Stadt Neustadt a. Rbge. sind Schulbezirke festgelegt worden. Näheres entnehmen Sie bitte der Schulbezirkssatzung oder der Übersichtskarte zu den Grundschulbezirken  Ihr Kind wird aufgrund Ihres Wohnortes automatisch der jeweils zuständigen Grundschule zugeordnet.


Die Informationen, wann Sie Ihr Kind anmelden können und welche Unterlagen Sie für die Anmeldung benötigen, finden Sie in den untenstehenden Infoboxen zu den jeweiligen Grundschulen. Rückfragen beantworten die jeweiligen Schulsekretariate.


+++ Anmeldeverfahren aufgrund des CORONA-Virus +++


Die Anmeldung Ihres Kindes erfolgt in diesem Jahr hauptsächlich postalisch. Bei persönlichem Erscheinen ist eine vorherige Terminabsprache erforderlich und es sind die aktuellen CORONA-Regeln zu beachten.



Grundschule Stockhausenstraße (Stockhausenstr. 1, 31535 Neustadt a. Rbge., Sekretariat: 05032 / 939111)

Die Anmeldeformulare gehen den Personenberechtigten der Schulanfängerinnen und Schulanfängern per Post zu. Die Abgabe erfolgt postalisch im Zeitraum vom 19. bis 23.04.2021.


Grundschule Hans-Böckler-Schule (Hans-Böckler-Str. 20, 31535 Neustadt a. Rbge., Sekretariat: 05032 / 939722)

Die Anmeldeformulare gehen den Personenberechtigten der Schulanfängerinnen und Schulanfängern in der 12. KW (22.03.2021 - 28.03.2021) per Post zu. Alle weiteren Informationen entnehmen Sie bitte dem Anschreiben. Der Abgabetermin ist der 12. bis 16.04.2021.


Grundschule Michael-Ende-Schule (Ahnsförth 13/17, 31535 Neustadt a. Rbge., Sekretariat: 05032 / 918597)

Die Anmeldeformulare gehen den Personenberechtigten der Schulanfängerinnen und Schulanfängern per Post zu. Ab der 12. KW (22.03.2021 - 28.03.2021) befinden sich diese auch zum Download auf der Homepage der Schule. Der Abgabetermin der Anmeldeunterlagen liegt in der Zeit vom 03. bis 12.05.2021.


Scharnhorstschule Bordenau (Am Dorfteich 15, 31535 Neustadt a. Rbge., Sekretariat: 05032 / 939126)

Die Anmeldung findet persönlich an nachfolgenden Terminen statt:

Mo., 19. April 2021: 08:00 – 11:30 Uhr

Mi., 21. April 2021: 09:45 – 13:00 Uhr

Bitte tragen Sie eine medizinische Maske und halten den empfohlenen Mindestabstand. Die Anwesenheit Ihres Kindes ist bei der Anmeldung nicht erforderlich. Es werden folgende Unterlagen benötigt: Anmeldebogen (wird zuvor postalisch versandt), Kopie der Geburtsurkunde, Nachweis der Masernschutzimpfung


Grundschule Eilvese (Osterfeldstraße 15, 31535 Neustadt a. Rbge., Sekretariat: 05034 / 4181)

Die Anmeldung findet persönlich an nachfolgenden Terminen statt:

Mo., 19. April 2021: 08:00 – 15:00 Uhr

Mi., 21. April 2021: 07:00 – 14:00 Uhr

Bitte tragen Sie eine medizinische Maske und halten den empfohlenen Mindestabstand. Die Anwesenheit Ihres Kindes ist bei der Anmeldung nicht erforderlich. Es werden folgende Unterlagen benötigt: Anmeldebogen und SEPA-Lastschriftmandat (wird zuvor postalisch versandt), Kopie der Geburtsurkunde, Nachweis der Masernschutzimpfung, Passfoto für die Busfahrkarte bei mehr als 2 km Entfernung vom Wohnort zur Schule


Grundschule Hagen (Am Stadion 2, 31535 Neustadt a. Rbge., Sekretariat: 05034 / 653)

Die Anmeldung findet persönlich an nachfolgenden Terminen statt:

Mo., 12.04.2021: 13.00 – 16.30 Uhr

Di., 13.04.2021: 13.00 – 16.30 Uhr

Mi., 14.04.2021: 13:00 -14:00 Uhr

Die Personenberechtigten erhalten rechtzeitig eine Einladung zur Anmeldung. Bitte bringen Sie Ihr Kind, eine Kopie der Geburtsurkunde und den Nachweis der Masernschutzimpfung mit. Hinweis: Die Anwesenheit Ihres Kindes ist bei der Anmeldung erforderlich!


Grundschule Mandelsloh/Helstorf (Stammschule Mandelsloh, Pastor-Simon-Weg 40, 31535 Neustadt a. Rbge., Sekretariat Mandelsloh: 05072 / 259, Sekretariat Helstorf: 05072 / 1390)

Die Anmeldung erfolgt postalisch. Die Anmeldeformulare gehen den Personenberechtigten der Schulanfängerinnen und Schulanfängern Anfang März 2021 per Post zu. Alle weiteren Informationen entnehmen Sie bitte dem Anschreiben.


Grundschule Mariensee (Am Sportplatz 4, 31535 Neustadt a. Rbge., Sekretariat: 05034 / 870758)

Die Anmeldung findet persönlich an nachfolgendem Termin statt:

Mi., 21. April 2021: 14:00 – 16:30 Uhr

Bitte tragen Sie eine medizinische Maske und halten den empfohlenen Mindestabstand. Die Anwesenheit Ihres Kindes ist bei der Anmeldung nicht erforderlich. Es werden folgende Unterlagen benötigt: Kopie der Geburtsurkunde, Nachweis der Masernschutzimpfung


Grundschule Otternhagen (Otternhagener Str. 70, 31535 Neustadt a. Rbge., Sekretariat: 05032 / 939149)

Coronabedingt findet auch in diesem Jahr die Anmeldung nur in schriftlicher Form statt. Die Unterlagen werden per Post zugesandt. Für telefonische Rückfragen steht Ihnen folgendes Zeitfenster zur Verfügung:

Di., 27. April 2021: 08:00 – 12:30 Uhr

Do., 29. April 2021: 13:00 – 15:30 Uhr


Grundschule Poggenhagen (Heinrich-Brandes-Str. 4, 31535 Neustadt a. Rbge., Sekretariat: 05032 / 939164)

Die Anmeldeformulare gehen den Personenberechtigten der Schulanfängerinnen und Schulanfängern per Post zu. Die Abgabe erfolgt postalisch vom 19. bis 23.04.2021.


Waldschule Schneeren (Waldstr. 10, 31535 Neustadt a. Rbge., Sekretariat: 05036 / 2251)

Die Anmeldung findet persönlich an nachfolgenden Terminen statt:

Di., 20. April 2021: 8:00 – 14:30 Uhr

Do., 22. April 2021: 7:00 – 13:30 Uhr

Bitte tragen Sie eine medizinische Maske und halten den empfohlenen Mindestabstand. Die Anwesenheit Ihres Kindes ist bei der Anmeldung nicht erforderlich. Es werden folgende Unterlagen benötigt: Anmeldebogen (wird zuvor postalisch versandt), Kopie der Geburtsurkunde, Nachweis der Masernschutzimpfung, Passfoto für die Busfahrkarte bei mehr als 2 km Entfernung vom Wohnort zur Schule.



Rückfragen beantworten die jeweiligen Schulsekretariate.


Neue Wege gehen - Schulanmeldungen für die weiterführenden Schulen zum Schuljahr 2021/2022

Der Wechsel von der Grundschule zu einer weiterführenden Schule ist für jedes Kind ein bedeutendes Ereignis, das für Eltern mit vielen Fragen verbunden ist: Welcher Bildungsweg ist der Beste für mein Kind und wie treffe ich die Entscheidung? Wie unterscheiden sich die einzelnen Schulformen voneinander? Was muss ich beim Übergang von der Grundschule in die weiterführende Schule beachten? Hilfe bei dieser Entscheidung bieten die weiterführenden Schulen im Neustädter Stadtgebiet an. Aber auch das Niedersächsische Kultusministerium hat auf seiner Webseite (https://www.mk.niedersachsen.de/startseite/schule/unsere_schulen/allgemein_bildende_schulen/) unterstützende Informationen für Sie als Eltern zusammengestellt.

Die Informationen, wann Sie Ihr Kind anmelden können und welche Unterlagen Sie für die Anmeldung benötigen, finden Sie in den untenstehenden Infoboxen zu den jeweiligen Schulen. Rückfragen beantworten die jeweiligen Schulsekretariate.

+++ Anmeldeverfahren aufgrund des CORONA-Virus +++

Die Anmeldung Ihres Kindes erfolgt in diesem Jahr hauptsächlich postalisch. Bei persönlichem Erscheinen ist eine vorherige Terminabsprache erforderlich und es sind die aktuellen CORONA-Regeln zu beachten.

Gymnasium Neustadt (Gaußstraße 14, 31535 Neustadt a. Rbge., Sekretariat: 05032 / 98140)
Das Gymnasium wird alle erforderlichen Informationen, Formulare und eine Checkliste über die Grundschulen zur Weitergabe an die Schülerinnen und Schüler zur Verfügung stellen. Zudem sind die Unterlagen auch über die Homepage (www.gymnasium-neustadt.de/die-schule/anmeldungen.html) abrufbar. Die Rückgabe der Unterlagen erfolgt ebenfalls über die Grundschule, den Postweg oder den Briefkasten der Schule (Gymnasium Neustadt, Gaußstraße 14, 31535 Neustadt) bis spätestens zum 5. Juni 2021.
Nach vorheriger telefonischer Terminvereinbarung ist auch eine Anmeldung in der Schule an den regulären Anmeldetagen (4. und 5. Juni) möglich. Dies gilt auch für an der KGS abgelehnte Schülerinnen und Schüler.

Fr., 04. Juni 2021: 8.00 - 13.00 Uhr (nach telef. Anmeldung!)
Sa., 05. Juni 2021: 9.00 - 12.00 Uhr (nach telef. Anmeldung!)


KGS Neustadt (Leinstraße 85, 31535 Neustadt a. Rbge., Sekretariat: 05032 / 95220)
Die Anmeldeunterlagen für die KGS Neustadt werden in ausreichender Zahl an die Grundschulen der Stadt Neustadt geschickt und dort ab dem 05. Mai vorliegen. Außerdem stehen die Anmeldeunterlagen auf der der Homepage (www.kgs-neustadt.org) zum Download zur Verfügung oder können während der täglichen Geschäftszeit von 08:00 - 15:00 Uhr im Vorraum des Eingang West der KGS in gedruckter Form einem Regal entnommen werden. Das Anmeldeverfahren ist ab dem 05.05.2021 eröffnet und endet verbindlich am Sonnabend, den 05.06.2021 um 12:00 Uhr (Posteingang). Weitere Anmeldeinformationen sind der Internetseite (entdecke.kgs-neustadt.org) zu entnehmen.

Es wird, wie im letzten Jahr, leider keine persönliche Anmeldung vor Ort möglich sein. Die Anmeldungen für die 5. Klassen können ausschließlich per Post oder Einwurf in einen Sammelbehälter während der Geschäftszeiten von 08:00 -15:00 Uhr (Vorraum des Eingangs West) angenommen werden.

Eine persönliche Beratung durch die Schulzweigleitungen kann nur in Einzelgesprächen oder Videokonferenzen nach persönlicher Anmeldung () ab dem 19.03.2021 stattfinden. Die Mitglieder der Schulleitung und die Schulsachbearbeiterinnen stehen darüber hinaus für telefonische Beratungen (05032 / 95220) gerne zur Verfügung.


Leine-Schule (Bunsenstraße 3, 31535 Neustadt a. Rbge., Sekretariat: 05032 / 939700)
Alle für die Anmeldung erforderlichen Informationen und Unterlagen sind auf der Homepage (www.leine-schule.chayns.net/Anmeldung5Klassen) zum Download bereitgestellt. Ein persönliches Erscheinen ist nicht erforderlich und sollte nur in Ausnahmefällen erfolgen.

Folgende Unterlagen werden grundsätzlich immer für die Anmeldung benötigt: Kopie des Halbjahreszeugnisses Klasse 4, Passfoto, Kopie der Geburtsurkunde, bei getrenntlebenden Sorgeberechtigten: beide Adressen und ggf. Nachweis der Sorgeberechtigung, Empfänger von Sozialleistungen: Leistungsbescheid, BuT-Berechtigung, Asylleistungsbescheid, Wohngeld- oder Pflegekindbescheid (jeweils Kopien)

Für persönliche Anmeldungen und Beratungen stehen folgende Termine zur Verfügung:

Fr., 04. Juni 2021: 08:00 – 13:00 Uhr
Sa., 05. Juni 2021: 09:00 – 12:00 Uhr

Schülerinnen und Schüler, die an der KGS nicht aufgenommen worden sind, können ebenfalls auf diesem Weg nachträglich angemeldet werden.

Darüber hinaus stehen Schulleitungen und Sekretariate jederzeit gern für Rückfragen zur Verfügung.

© 2018 | Neustadt am Rübenberge

Bitte wählen Sie Ihre Cookie-Präferenzen. Weitere Inforationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.