Mehr Stellplätze für Fahrräder

Die Region Hannover erweiteret die Fahrradgarage am Bahnhof in Poggenhagen um 24 überdachte Stellplätze.

Gute Nachricht für Pendler: Die Region Hannover lässt die Bike+Ride-Anlage am Poggenhagener Bahnhof erweitern. Insgesamt werden weitere 24 überdachte Stellplätze für Fahrräder geschaffen, davon 16 in einem umzäunten, abschließbaren Bereich. Die Bauarbeiten beginnen in der zweiten Oktoberwoche. Wenn das Wetter mitspielt, stehen Umsteigerinnen und Umsteiger auf die S-Bahn damit noch in diesem Jahr am Poggenhagener  Haltepunkt mehr als doppelt so viele Abstellmöglichkeiten für ihre Zweiräder zur Verfügung. Die Baukosten belaufen sich auf circa 41.000 Euro.

Wer sein Fahrrad künftig in der abschließbaren Fahrradgarage abstellen möchte, kann bei der Stadt Neustadt am Rübenberge einen Stellplatz beantragen. Die Nutzung der Fahrradgarage ist kostenlos, kann aber ausschließlich von Inhaberinnen und Inhabern eines ÖPNV-Jahresabonnements (GVH-MobilCard) genutzt werden. Für die benötigten Schlüssel ist bei der Stadtverwaltung eine Kaution von 40 Euro zu hinterlegen. Interessenten können sich bei Heinrich Mücke vom städtischen Fachdienst Immobilien unter Telefon 05032 84 245 melden.

© 2018 | Neustadt am Rübenberge