Schließzeiten und Notdienstregelung der Stadtverwaltung über die Feiertage

Schließzeiten

Die Stadtverwaltung bleibt nach den Weihnachtsfeiertagen geschlossen, die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind ab Mittwoch, 2. Januar 2019, wieder wie gewohnt erreichbar. Einige Ausnahmen gibt es aber:

Das Jugendhaus der Stadtjugendpflege bleibt vom 24. Dezember 2018 bis zum 4. Januar 2019 geschlossen. Das Team ist ab Montag, 7. Januar 2019, wieder wie gewohnt zu erreichen.

Die Außenstelle des Stadtbüros in Mandelsloh ist von Donnerstag, 20. Dezember 2018, bis Freitag, 4. Januar 2019 nicht besetzt.

Das Stadtbüro ist – mit Ausnahme der Tage zwischen den Feiertagen – geöffnet und kümmert sich zu den gewohnten Öffnungszeiten gerne um die Anliegen der Bürgerinnen und Bürger:

Montag und Dienstag                 08.00 – 16.00 Uhr

Donnerstag                                   08.00 – 18.00 Uhr

Freitag                                            08.00 – 12.00 Uhr

(Mittwoch geschlossen)

Die Stadtbibliothek schließt ihre Türen in diesem Jahr von Samstag, 22. Dezember 2018, bis Mittwoch, 2. Januar 2019.

Notdienstregelung

Es ist ein Bereitschaftsdienst für Notfälle eingerichtet.
Dieser ist telefonisch wie folgt erreichbar:

Bereitschaftsdienst der Stadt Neustadt am Rübenberge: Tel.: 0171 33 302 02

Notdienst des Abwasserbehandlungsbetriebes (ABN): Tel.: 0171 33 284 03

Notdienst für Bestatter: Tel.: 0171 56 973 25

Die Telefone sind rund um die Uhr besetzt. Sollte der Anruf aufgrund eines Einsatzes nicht gleich entgegen genommen werden können, erfolgt ein Rückruf. Dafür sollten Name, Telefonnummer und der Grund des Anrufes auf der Mobilbox hinterlassen werden.

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtverwaltung wünschen allen Bürgerinnen und Bürgern schon jetzt besinnliche Weihnachtsfeiertage und einen guten Rutsch ins Jahr 2019!

© 2018 | Neustadt am Rübenberge