Außerordentliche Sitzung des Schulausschusses berät Montag über teilgebundene Ganztagsschulen

Montag, 5. März, findet um 16 Uhr eine außerordentliche Sitzung des Schulausschusses statt.

Montag, 5. März, findet um 16 Uhr eine außerordentliche Sitzung des Schulausschusses statt. Hintergrund ist der Antrag zur Umwandlung der verlässlichen Grundschulen Michael Ende Schule und Mandelsloh/Helstorf in teilgebundene Ganztagsschulen zur Teilnahme am Projekt "Kooperativer Hort".
Der dem ursprünglichen Ratsbeschluss folgende Antrag wurde seitens des Kultusministeriums abgelehnt, da eine Vermischung verschiedener Bildungsgänge schulgesetzlich nicht vorgesehen ist. Die genannten Grundschulen haben entsprechend der Entscheidung des Ministeriums in ihren Gremien beraten und die Anträge bei der Landesschulbehörde neu gestellt. Um ein Einhalten der Antragsfrist zu gewährleisten ist die Beschlussfassung eilbedürftig, die Beratungsreihenfolge muss bis zur Ratssitzung am Donnerstag, 8. März, abgeschlossen sein.

Die Sitzung ist öffentlich.

© 2018 | Neustadt am Rübenberge