Baumpflegearbeiten © fotolia

Straße zwischen Bordenau und Poggenhagen kurzzeitig gesperrt

Am Mittwoch, 03. Januar 2018, muss ab ca. 9:00 Uhr die Kreisstraße 335 zwischen Bordenau und Poggenhagen kurzzeitig für den Verkehr gesperrt werden.

Der Linienbusverkehr ist durchgehend gewährleistet, hier wird es nicht zu Unterbrechungen kommen. Ab dem späten Nachmittag wird die Straße wieder vollständig für den Verkehr freigegeben.

Grund sind notwendig gewordene Maßnahmen zur Gehölz- und Kronenpflege, Fällarbeiten sind dabei nicht vorgesehen. Da die Arbeiten nur mit einer Hubarbeitsbühne ausgeführt werden können, kann eine kurzzeitige Sperrung der Straße nicht umgangen werden.

© 2018 | Neustadt am Rübenberge