Jugendleiterausbildung 2019

Anfang des kommenden Jahres ist es so weit: Die Jugendpflege Neustadt bietet wieder die beliebte Ausbildung zum Jugendleiter / zur Jugendleiterin (JuLeiCa) an.

Teilnehmen können Jugendliche ab 16 Jahren und Erwachsene, die entweder bereits in der Jugendarbeit aktiv sind oder sich künftig ehrenamtlich in einem Verein oder Verband engagieren möchten.

Die Teilnehmenden lernen, mit Kindern und Jugendlichen bei Ferienfreizeiten und in Gruppenstunden zu arbeiten. Dies kann zum Beispiel in Kirchengruppen, in Vereinen, in Verbänden und in der öffentlichen Jugendpflege genutzt werden. Themen des Lehrgangs sind die Leitung von Gruppen, die unterschiedlichen Rollen der Teilnehmer in Gruppen, Konfliktlösungsmöglichkeiten, Verständnis für andere, Fragen zum Jugendschutzgesetz und Aufsichtspflicht, die Organisation von Freizeiten und Gruppenstunden sowie unterschiedliche Spiele für Große und Kleine.

Das Seminar beginnt am 9. Januar und wird voraussichtlich bis zu den Osterferien immer mittwochs von 17:00 – 19:00 Uhr durchgeführt. Zusätzlich wird es noch 2-3 Tagestermine geben, die gemeinsam abgesprochen werden. Die Kosten belaufen sich auf 25 Euro.

Eine Anmeldung ist telefonisch unter 05032 / 84 – 515 bzw. 05032 / 84 – 514 oder per E-Mail an:
möglich.

© 2018 | Neustadt am Rübenberge