Die Straße Im Kühlen Grunde wird vier Tage gesperrt

In der kommenden Woche wird Abwasser aus dem Schacht in das Pumpwerk übergeleitet.

Die im westlichen Teil der Kernstadt gelegene Straße Im Kühlen Grunde muss in der kommenden Woche für voraussichtlich vier Tage voll gesperrt werden. Grund sind Arbeiten am Schmutzwasserpumpwerk des Abwasserbehandlungsbetriebes Neustadt (ABN). Das Überleiten von Abwasser aus dem Schacht in das Pumpwerk soll am Montag, 15. Oktober, beginnen und am Donnerstag, 18. Oktober abgeschlossen sein.

Der vom Hüttendamm kommende Verkehr wird während dieser Zeit über die Straßen Im Bürgermoor und Dyckerhoffstraße umgeleitet. Aus dem Wohngebiet Parkwiesen kommende Verkehrsteilnehmer fahren die Umleitungsstrecke entsprechend andersherum. Auch die Fahrzeuge der Regiobus nehmen diese Route. Fußgänger und Radfahrer sind von der Sperrung nicht betroffen.

Die Zuwegung zu den Grundstücken an der Straße Im Kühlen Grunde bleibt bis auf Höhe des Baufeldes aus beiden Richtungen möglich. Auch der Parkplatz des griechischen Restaurant ist ansteuerbar.

© 2018 | Neustadt am Rübenberge