Theodor-Heuss-Straße erhält eine neue Decke

Bauarbeiten finden am kommenden Donnerstag statt und werden voraussichtlich sechs Stunden andauern.

Am kommenden Donnerstag, 27. September 2018, wird nach Abschluss des morgendlichen Schüler- und Berufsverkehrs für voraussichtlich sechs Stunden die Fahrbahndecke der Theodor-Heuss-Straße erneuert. In dieser Zeit kommt es abschnittsweise zu Teilsperrungen für den Fahrzeugverkehr. Unter Umständen wird auch der Einsatz einer Baustellenampel erforderlich.

Es wird eine dünne Asphaltschicht, eine so genannte DSK-Schicht,  eingebaut. Verkehrsteilnehmer müssen sich auf kurzfristige Einschränkungen einstellen, da das eingebaute Material nicht sofort überfahren werden kann und die Bautätigkeit zu Verkehrsbehinderungen führt.

Die Markierung des Fußgängerüberweges auf Höhe der Polizei wird voraussichtlich am morgigen Mittwoch bereits abgefräst. Nach Fertigstellung der neuen Asphaltdeckschicht soll diese kurzfristig wieder hergestellt werden.

© 2018 | Neustadt am Rübenberge

Bitte wählen Sie Ihre Cookie-Präferenzen. Weitere Inforationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.