Bürgermeister besucht Polizei und DRK

An Heiligabend hat Neustadts Bürgermeister Dominic Herbst das Deutsche Rote Kreuz und die Polizei besucht, um mit beiden über aktuelle Themen zu sprechen, und den Einsatzkräften gedankt.

„Die Polizei Neustadt und das DRK sind auch über die Feiertage für uns Bürgerinnen und Bürger da und leisten einen wichtigen Dienst in der jetzigen Zeit“, so Herbst. Das Jahr 2020 habe neue Herausforderungen mit sich gebracht, die den Einsatzkräften weiterhin viel abverlangen. „Insbesondere beim DRK ist die Situation eine ganz neue, Krankenfahrten finden unter dem ständigen Risiko der möglichen Ansteckung statt. Aber auch in Pflegeheimen und anderen Einrichtungen war dieses Jahr eine ganz besondere Situation.“
 
Zum Jahresende gilt der besondere Dank des Bürgermeisters allen, die auch an Feiertagen im Einsatz sind und im Dienste der Allgemeinheit für Sicherheit sorgen.

© 2018 | Neustadt am Rübenberge

Bitte wählen Sie Ihre Cookie-Präferenzen. Weitere Inforationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.