DIE MAX-PLANCK-STRAßE WIRD ZUR SACKGASSE

Eine Erdgasleitung wird erneuert: Die Ortschaft Scharnhorst ist für drei Wochen nur aus Basse zu erreichen.

Die Max-Planck-Straße wird für einige Wochen zu einer Sackgasse: Weil zwischen Otternhagen und Scharnhorst eine Erdgasleitung erneuert werden muss, wird die Verbindungsstraße voll gesperrt.

Die Arbeiten sollen voraussichtlich am kommenden Dienstag, 7. Juli, beginnen und Ende Juli abgeschlossen sein. Während dieser Zeit ist die Ortschaft Scharnhorst ausschließlich aus Basse über die Straße Schützenwiese zu erreichen.

© 2018 | Neustadt am Rübenberge
[PLEASE FIX!] Please choose your cookie preferences: