Symbolbild

Standesamt öffnet wieder für Gäste

Das Standesamt lockert die bislang geltenden Beschränkungen und öffnet wieder die Türen. Ab sofort dürfen sechs Gäste an der Zeremonie teilnehmen.

+++ UPDATE vom 22.06.2020 ++++
Ab dem 22.06. können neben dem Brautpaar und der Standesbeamtin 6 weitere Gäste an der Trauung im Trauzimmer teilnehmen

-----------

Ab Montag, 11. Mai, können Termine telefonisch für die üblichen Sprechzeiten (Dienstag 8 bis 13 Uhr, Donnerstag 13 bis 18 Uhr und Freitag 8 bis 12 Uhr) vereinbart werden. Die Telefonnummern sind vom Anliegen abhängig und finden sich auf der städtischen Homepage.
Bitte beachten Sie, dass Terminvergaben nur für dringende Angelegenheiten möglich sind, für die ein persönliches Vorsprechen zwingend erforderlich ist. Besucherinnen und Besucher müssen bitte pünktlich erscheinen, da das Rathaus weiterhin geschlossen bleibt. Es gibt keine explizite Maskenpflicht, das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes wird aber ausdrücklich empfohlen. 

Auch Trautermine werden ab Montag wieder vergeben. An Trauungen dürfen neben dem Brautpaar und der Standesbeamtin weitere vier Personen teilnehmen.  Von dieser Höchstzahl kann nicht abgewichen werden. Gäste müssen untereinander einen Mindestabstand von 1,5 Metern einhalten - die Sitzplätze im Trauzimmer werden entsprechend angeordnet. 

© 2018 | Neustadt am Rübenberge

Bitte wählen Sie Ihre Cookie-Präferenzen. Weitere Inforationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.