Dienstleistungen A-Z

Sie suchen eine bestimmte Dienstleistung der Stadtverwaltung? Sie möchten genaueres zu einer bestimmten Dienstleistung wissen? Dann können Sie hier direkt auf unseren Dienstleistungskatalog zugreifen.

/ Gewerbesteuer Festsetzung

Leistungsbeschreibung

Der Gewerbesteuermessbescheid des Finanzamts ist der Grundlagenbescheid für die Festsetzung der Gewerbesteuer und der Gewerbesteuervorauszahlungen durch die zuständige Stelle. Die Gewerbesteuer errechnet sich aus der Multiplikation des Gewerbesteuermessbetrages mit dem Hebesatz, der von der hebeberechtigten zuständigen Stelle festgelegt wird.

Spezielle Hinweise für - Stadt Neustadt am Rübenberge

Allgemeine Hinweise zur Gewerbesteuer

Bei der Gewerbesteuer setzt das Finanzamt durch Bescheid den Gewerbesteuermessbetrag fest. In der Festsetzung des Gewerbesteuermessbetrages liegt auch die Feststellung der sachlichen und persönlichen Steuerpflicht. Die Gemeinde setzt aufgrund des Gewerbesteuermessbetrages oder des Zerlegungsanteils die Gewerbesteuer nach ihrem Hebesatz fest und erhebt sie. Entscheidungen in einem Gewerbesteuermessbescheid können nur durch Einspruch gegen den Gewerbe­steuermessbescheid selbst, nicht aber durch eine Klage gegen diesen Gewerbesteuerbescheid angegriffen werden. Ist ein Gewerbesteuermessbescheid geändert worden, so wird ein darauf beruhender Gewerbesteuerbescheid von Amts wegen durch einen neuen ersetzt.

Aussetzung der Vollziehung

Die Vollziehung eines durch Rechtsbehelf angegriffenen Steuerbescheides oder Steuermessbescheides kann auf Antrag ausgesetzt werden, wenn ernsthafte Zweifel an der Rechtmäßigkeit bestehen oder wenn die Vollziehung für den Steuer­pflichtigen eine unbillige Härte zur Folge hätte. Setzt das Finanzamt aufgrund eines Einspruches die Vollziehung eines Gewerbesteuermessbescheides aus, so ist auch die Vollziehung des darauf basierenden Gewerbesteuerbescheides aus­zusetzen.

Hebesatz ab 2013:      Gewerbesteuer                                           430 % 

Satzung über die Festsetzung der Realsteuersätze

Welche Unterlagen werden benötigt?

Es werden ggf. Unterlagen benötigt. Wenden Sie sich bitte an die zuständige Stelle.

Welche Gebühren fallen an?

Es fallen ggf. Gebühren an. Wenden Sie sich bitte an die zuständige Stelle.

Welche Fristen muss ich beachten?

Es müssen ggf. Fristen beachtet werden. Wenden Sie sich bitte an die zuständige Stelle.

Rechtsgrundlage

Anträge / Formulare

Die zur Erstellung der Gewerbesteuererklärung notwendigen Papierformulare erhalten Sie bei der zuständigen Stelle oder auf den Internetseiten der Oberfinanzdirektion Niedersachsen.

Was sollte ich noch wissen?

Formulare

Zugeordnete Abteilungen

DATENSCHUTZRECHTLICHE HINWEISE:

© 2018 | Neustadt am Rübenberge