Corona - Infos für Unternehmen

Im Zusammenhang mit dem Coronavirus gibt es auch für Neustädter Unternehmen viele offene Fragen. Auf dieser Seite bieten wir Unterstützungsmöglichkeiten zur Bewältigung der Auswirkungen für betroffene Firmen und werden laufend aktuelle Informationen veröffentlichen.

Aktuelle Infos:

Die aktuelle niedersächsische Corona-Verordnung bringt einige Veränderungen für Unternehmen. Hier geht es zum Text der Verordnung (Änderungen gelb markiert). Insbesondere ist zu beachten, wann die Region Hannover als Hochinzidenzkommune einzustufen ist.

Neustarthilfe für Soloselbständige kann ab sofort direkt beantragt werden. Ein ELSTER-Zertifikat ist dabei notwendig. Ausführliche Einzelheiten finden sich hier.

Überbrückungshilfe III kann jetzt beantragt werden. Ausführliche Einzelheiten finden sich hier.

Eine Übersicht über Abhol- und Lieferdienste von Einzelhandel und Gastronomie findet sich u. a. auf www.kaufinNEUstadt.de/lieferservice/.

Neue Förderung für Unternehmen: Neustart Niedersachsen Investition (hier) und Innovation (hier). Digital aufgeladen (Beratungsförderung für den Einzelhandel mit bis zu 100% Fördersatz) hier.

Aktuelle Regelungen zur Aussetzung der Insolvenzantragspflicht unter bestimmten Voraussetzungen finden Sie hier.

Für Kulturschaffende aller Art gibt es Unterstützungsmöglichkeiten. Einzelheiten finden sich unter Neustart Kultur.

Bundesprogramm "Ausbildungsplätze sichern": Das Förderprogramm richtet sich an Unternehmen (KMU), die von der Corona-Krise betroffen sind. Einzelheiten finden sich hier.

Die Stadt Neustadt a. Rbge. stundet unter bestimmten Umständen die Gewerbesteuer. Einzelheiten finden Sie hier.

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Übersicht von Unterstützungsmöglichkeiten:

  • Aktuelle Infos der Bundesregierung finden sich u.a. beim Bundeswirtschaftsministerium hier.
  •  Zusammenfassende Informationen des Landes Niedersachsen, können Sie hier einsehen (u.a. Ansprechpartner des Landes).
  • Wichtige Informationen für die Arbeit vor Ort hat die Stadt Neustadt a. Rbge. auf ihrer Coronavirus-Infoseite zusammengestellt.
  •  Infos zum Kurzarbeitergeld über die Agentur für Arbeit finden Sie hier.
  • Infos zur arbeitsrechtlichen Fragestellungen finden Sie hier.
  • Darüber hinaus gibt es Erleichterungen für Unternehmen in vielen Bereichen, z.B. bei Sozialversicherungsleistungen, bei der GEMA oder beim Mikrostarter-Programm.
© 2018 | Neustadt am Rübenberge

Bitte wählen Sie Ihre Cookie-Präferenzen. Weitere Inforationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.