Büroflächen zu vermieten © Fotolia/contrastwerkstatt

Leerstands- und Flächenmanagement

Wirtschaftsförderung Neustadt a. Rbge. GmbH und Stadt Neustadt a. Rbge. verfügen über eine detaillierte Aufstellung von zur Verfügung stehenden Gewerbeflächen. So können Anfragen passgenau bearbeitet werden. Die Region Hannover liefert zudem eine Übersicht über Gewerbeflächenangebot und -umsätze in der gesamten Region im jährlich aktualisierten Gewerbeflächenmonitoring.

Durch ein Leerstandskataster bei Gewerbeflächen haben Wirtschaftsförderung und Stadt die Möglichkeit, bei Anfragen direkt die vorhandenen Möglichkeiten im Stadtgebiet aufzuzeigen. Die Zusammenarbeit mit privaten Anbietern und Maklern ist dabei ausdrücklich erwünscht.

Ansprechpartner sind Uwe Hemens (Wirtschaftsförderung) und Ulrike Ahrbecker (Stadt). Ein Anruf oder eine E-Mail genügen und wir teilen Ihnen die weiteren Infos mit.

Einige aktuelle Auszüge:

Ort
Größe
Funktion
Miete/Kauf
Boschstraße 121.600 qmHalle / CenterKauf / Miete
Eduard-Dyckerhoff-Straße 2
ab 10.000 qm
Grundstück bebaut
Kauf
Gerberhof 1
262 qm
Büro / Praxis
Miete
Kubaldallee 2-4
ab 130 qm
Lager
Miete
Mittelstraße 2
154 qm
Büro
Miete
Mittelstraße 23
270 qm
Gastronomie
Miete
Siemensstraße
ca. 20.000 qm
Grundstück
Kauf
Wunstorfer Straße 4-10
1.000 qm teilb.
Laden/Gastro. EG, Büro OG
Miete

Gewerbeflächenmonitoring 2018 (Region Hannover)

Die Region Hannover führt ein jährliches Monitoring der Gewerbeflächenumsätze und -angebote durch. Es ist die Fortschreibung einer umfassenden Bestandsaufnahme und Bewertung der Gewerbeflächenumsätze (seit 1992) und des Gewerbeflächenangebots (Regionales Gewerbeflächenkonzept aus dem Jahr 2004). Diese Bestandsaufnahme wird seit 2005 durch jährliche Monitoringberichte aktualisiert.


Das aktuelle Gewerbeflächenmonitoring finden Sie hier

© 2018 | Neustadt am Rübenberge