Industriedenkmal Lokomotive

Die alte Lokomotive der Moorbahn mit der Nummer 13 ist im März 2013 auf dem Standplatz Marktstraße-Süd angekommen. Der Verein Stadtmarketing hat die gelbe Torflok mit der Lore an die Stadt Neustadt übergeben. Auf Vermittlung des Beirates des Vereins Stadtmarketing hat die Firma ASB das betagte Gefährt geschenkt. Nach vielfältiger Arbeit wie Zerlegen, Reinigen, Schweißen, Schmirgeln, Grundieren und Malern erstrahlt die Lok wieder in dem Originalfarbton Gelb.


      Lokomotive und Lore vor der Restaurierung

Die ausrangierte Moorlok der Firma ASB wurde mit vereinten Kräften der Schüler des Berufsbildungszentrum, der Malereibetriebe Temps und der Firma Duensing fertiggestellt.Ein fachgerechtes Gleisbett in einer Länge von 7 Metern wurde hergerichtet, auf der Lokomotive und Lore platziert wurden.

© 2018 | Neustadt am Rübenberge

Bitte wählen Sie Ihre Cookie-Präferenzen. Weitere Inforationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.