Aktuelles

Der Ferienpass 2021 ist online!

 

Es ist wieder so weit: Der Ferienpass 2021 ist geöffnet! Auch in diesem Jahr gibt es wieder ein vielfältiges und buntes Programm mit vielen tollen Aktionen. Unter www.ferienpass-neustadt.de sind ab sofort alle Veranstaltungen einsehbar. Ob Fußball für Mädchen, Programmieren oder Graffiti – es ist für jede/n etwas dabei! Aber auch mehrtägige Veranstaltungen, wie beispielsweise das beliebte Kids Camp, ein Segelkurs oder „3 Tage Aktion im Jugendhaus“ dürfen nicht fehlen. Um sich für die Veranstaltungen anmelden zu können, muss zunächst ein Online-Account auf der Ferienpass-Seite angelegt werden. Dann können die gewünschten Aktionen auf die Wunschliste gepackt werden. Auch gemeinsame Anmeldungen mit Freunden oder Familie sind möglich. Wichtig ist, dass hierzu jede Person einen eigenen Account angelegt hat! Über die Freundesliste können dann Einladungen an die Freunde oder an die Familie für die jeweiligen Veranstaltungen verschickt werden.

Die Wunschlisteneingabe ist bis zum 18. Juni 2021 geöffnet, anschließend findet die Zuteilung statt. Wenn sich mehr Teilnehmende zu einer Veranstaltung angemeldet haben als es Plätze gibt, entscheidet das Los. Im Anschluss bekommt jede/r Teilnehmende eine E-Mail mit den zugeteilten Aktionen.

Die Stadtjugendpflege weist daraufhin hin, dass aufgrund der aktuellen Maßnahmen infolge der Corona-Pandemie die Anmeldung zu den Veranstaltungen zunächst unter Vorbehalt erfolgt und Veranstaltungen eventuell kurzfristig ausfallen müssen.


Bildergalerie Ferienpass-Aktionen



Discord

Der "Discord-Server" der Region Hannover ist eine digitale Kommunikationsplattform zum Chatten, sowie für Sprach- und Videokonferenzen. Das Angebot richtet sich an Kinder und Jugendliche ab 13 Jahren und steht montags bis freitags, von 14 bis 18 Uhr  kostenlos zur Verfügung. 

Der geschützte Rahmen zum Diskutieren bietet auch Hilfestellungen und Beratung an. Zu den Öffnungszeiten wird das Angebot von pädagogischen Fachkräften aus der Region betreut, an dem sich auch die Stadtjugendpflege Neustadt beteiligt. In Zeiten von Corona und unter Einhaltung der Kontaktbeschränkungen ergeben sich Möglichkeiten, soziale Kontakte zu pflegen, aufrecht zu erhalten und neue zu knüpfen.

Spiele wie „Among us“, „Minetest“, „Skribbl.io“ oder Online-Escaperooms werden bereits gespielt. In den fortlaufenden Wochen wird es täglich neue Events zu weiteren Spielen geben.

Die Anwendung ist kostenfrei über dem App-Store auf dem Smartphone oder Tablet herunterzuladen. Eine Nutzung auf dem PC als Browseranwendung oder App (wird empfohlen) ist ebenfalls kostenfrei.

Um einen Zugang zum digitalen Raum zu erhalten, können sich Interessierte gerne unter jugendpflege@neustadt-a-rbge.de oder auf www.instagram.com/jugendhausneustadt melden. Nach erfolgreicher Anmeldung wird der Zugangslink verschickt. Bei Fragen und Hilfestellungen zur Installation von Discord steht die Jugendpflege telefonisch unter 05032/84-512 zur Verfügung. 

Ansprechpersonen

Keine Mitarbeiter gefunden.