Aktuelles/Bildergalerie

Aktuelles

Anmeldung von Ferienpass-Veranstaltungen

Aktuell beginnen wir wieder mit den Vorbereitungen für den Ferienpass 2022!

Alle Veranstalter*innen haben ab sofort bis zum 18. Februar die Möglichkeit, ihre Aktionen über den Meldebogen im Ferienpass-Programm anzumelden.

Weitere Informationen zum Ferienpass gibt es hier.


Veganer Kochkurs für Jugendliche

Eine Schale mit Gemüse und Kresse

Dich hat veganes Kochen schon immer interessiert und du würdest gerne mehr darüber erfahren wollen? Dann bist du hier genau richtig! 

Der Unkostenbeitrag beträgt 10€. Anmeldungen telefonisch unter 05032/84-513 oder im Jugendhaus direkt.



Rote Bank

Rote Bank

Unter dem Motto "Stopp Gewalt gegen Frauen", haben Jugendliche gemeinsam mit der Stadtjugendpflege, eine Holzbank gebaut und rot gestaltet. Die Aktion soll Gewalt gegen Frauen, insbesondere durch körperliche Übergriffe thematisieren und über geschlechtsspezifische Gewalt, aufklären. Die Idee einer roten Bank stammt aus Italien und soll durch ihre Signalfarbe Aufmerksamkeit für dieses Thema erregen.


Durch die tagtägliche Gewalt gegenüber Frauen, ist diese Thematik, an Dringlichkeit nicht zu überbieten. So soll die Bank nicht nur als Apell dienen, hinzuschauen und Aufmerksam zu machen, über das Thema. Sondern auch als Anlauf/-oder Hilfestelle für Betroffene dienen. So hat die Bank neben ihrer mahnenden Funktion auch noch den Ausdruck von Hoffnung, da an den Bänken Schilder und QR-Codes mit Rufnummern und Verweisen zu Beratungsstellen angebracht sind, um Auswege aus scheinbar aussichtslosen Situationen aufzuzeigen.

Für einen möglichst präsenten und öffentlichkeitswirksamen Eindruck, wird die Bank ab dem 25.11.2021 im Rathaus an der Nienburger Straße 31, zu sehen sein.                                                                                                         


Bildergalerie Jugendhaus-Aktionen

Ansprechpersonen

Keine Mitarbeiter gefunden.